Supermärkte

Noch vor wenigen Jahren waren Supermärkte in Chania eine seltene Angelegenheit. Jetzt sind sie in und um Chania herum wie Pilze aus dem Boden geschossen (und in etwas geringerem Ausmaß in Rethimnon). Außerhalb der Städte müssen Sie sich noch mit kleineren Geschäften begnügen, aber auch dort wächst ihre Verbreitung. Zur Zeit gibt es zwei große Supermarktketten in Chania:

INKA  

Wahrscheinlich die ersten Supermärkte im Verwaltungsbezirk Chania. Wenn möglich, bieten Sie einheimische Produkte an.

Champion / Marinopoulos

Basiert in Athen, gehört Prisunic. Einige hauseigene Produkte, die wirklich billig sind. Ein Minuspunkt: viele Produkte, die auf Kreta erworben werden könnten, werden vom griechischen Festland importiert.

Halkiadakis / Spar

Gehört inzwischen auch zu den nennenswerten Supermarktketten (auf Kreta/in Hania), ist an immer mehr Orten zu finden.

Lidl

In zwischen ist Lidl in allen Städten von Kreta finden

AB (Άλφα-Βήτα Βασιλόπουλος)

AB st ein relativer Neuling in Kreta. Gute Auswahl an Produkten sowie eigene Marke

 

Abgesehen von diesen großen gibt es eine Reihe von Einzelhandels-Geschäften, große und kleine. Auch in den touristischen Gebieten gibt es viele kleinere Supermärktedie während der Saison geöffnet sind. Sie sind oft ein wenig teurer, aber geringfügig. Sie sind abends oft länger geöffnet, auch sonntags.

Sie können in den Supermärkten fast alles für Ihren täglichen Bedarf finden, obwohl die Auswahl ausländischer Produkte ziemlich variiert. Die meisten sind um einiges teurer als in den Ursprungsländern.

ALLGEMEINE INFOSDIENSTLEISTUNGNUNTERKUNFTSEHENSWÜRDIGKEITENWANDERNFOTOSBÜCHERKARTENEMAIL

 

Crete photo of the day
Crete Photo of the Day