Kiosks

Ein Kiosk in Chania

Die Kiosks (griechisch "Períptero") sind in ganz Griechenland eine Institution. In den Städten finden Sie sie an vielen Straßenecken, und sogar (größere) Dörfer können oft eins aufweisen. Sie haben lange Öffnungszeiten und lagern viele Waren, die Sie brauchen könnten, wenn andere Geschäfte geschlossen sind. Das Angebot ist breit: Zigaretten, Getränke, Süßigkeiten, Eis, Snacks, Zahnpasta und Toilettenartikel, Kondome, Telefonkarten, Kugelschreiber .... fragen Sie einfach, wahrscheinlich haben sie es!
Viele Kiosks sind auch Zeitungshändler, in Touristengebieten finden Sie dort oft ausländische Zeitungen und Zeitschriften
An vielen Kiosks können Sie auch mit Zähler telefonieren (nützlich bei Auslandsgesprächen, wenn Sie länger telefonieren wollen und eine Karte nicht ausreichte) und Briefmarken kaufen, beides mit einem Aufschlag von 10 %.
In Chania und Rethimnon und einigen anderen Plätzen gibt es rund-um-die-Uhr-Kiosks - fragen Sie einfach einen Taxifahrer (oder jemand anderes), wo sie sind.

Aber heutzutage sehen Kioskbesitzer ihre Gewinne stark schrumpfen und viele Kiosks wurden geschlossen.
Nach Angaben des Verbandes der Kioskbesitzer auf Kreta, haben 70% aller Kioske auf der Insel in den letzen geschlossen und niemand kann die Zukunft des Berufsstandes garantieren.

ALLGEMEINE INFOSDIENSTLEISTUNGNUNTERKUNFTSEHENSWÜRDIGKEITENWANDERNFOTOSBÜCHERKARTENEMAIL

 

Crete photo of the day
Crete Photo of the Day